+43 (7245) 32 3 41-0 Aichham 11 A - 4650 Lambach/Edt

Lecksuche mit Formiergas

lecksuche-mit-formiergasWarum Formiergas? Formiergas besteht aus 95% Stickstoff und 5% Wasserstoff. Der Wasserstoff ist der eigentliche Indikator bei einem Lecktest. Formiergas 95/5 ist nicht umweltschädlich, nicht brennbar und ungiftig. Die Lecksuche mit Formiergas (95/5) und einem selektiven Wasserstoff-Gasspürgerät ist effizient und kostengünstig.

Vorteile der Lecksuche mit Formiergas:

  • Kleinste Haarrisse können einfach und bequem aufgespürt werden
  • Die Prüfung erfolgt mit realistischen Druckverhältnissen in der Anlage
  • Formiergas ist billiger als Kältemittel
  • Das Formiergas bindet noch evtl. vorhandene Feuchtigkeitsreste in der Anlage
  • Wasserstoff ist leichter als Luft und steigt direkt nach oben, was die Lecksuche erleichtert
  • Während der Lecksuche tritt kein umweltgefährdendes Kältemittel aus
  • Es gibt keine Standzeit – die Ergebnisse werden sofort geliefert.

SDB_Formiergas 95-5 pdf-icon-gr

© AGATEX Feinchemie GmbH