+43 (7245) 32 3 41-0 Aichham 11 A - 4650 Lambach/Edt

Entschäumer

produkte-15-19-23-27LAMEX Entschäumer werden überall dort eingesetzt, wo Schaumbildung vermieden, verhindert oder reduziert werden soll. Beispiele für Anwendungen:

  • Schaumreduzierung bei Wasch-, Entfettungs- oder Reinigungsprozessen in der Metallindustrie, Glasindustrie, Lebensmittelproduktion, etc.
  • Zerstörung von Schaum bei Fermentationsprozessen
  • Rasche Entfernung von Lufteinschlüssen bei der Verarbeitung von Baustoffen wie z.B. Beton
  • Vollständige Entlüftung und damit Verhinderung von Gasporen bei der Anwendung von Streich-, Press- und Gussmaterialien wie Farben, Lacke und Bindemittel in der Baustoff- und Holzindustrie.

Spezial Entschäumer von AGATEX:

LAMEX P: Entschäumer für die Papierindustrie
Auf Papiermaschinen müssen regelmäßig die auftretenden stabilen Schäume beseitigt werden, um die oft erheblichen Störungen durch flotierten Schmutz (Schaumflecken) auf der Papierbahn zu verhindern. Produkte der LAMEX P-Serie sind ideal, um die in diversen Prozessen der Zellstoff- und Papierherstellung entstehenden Schäume zu zerstören. LAMEX P-Produkte sind für spezielle Anwendungen in der Papier- und Zellstoffproduktion konzipiert:

  • Verhinderung stabiler Schäume, die gelöste und ungelöste Substanzen an der Papierbahn ablagern könnten
  • Verhinderung von Lufteinschlüssen im Papierstoff
  • Raschere Entwässerung des Papierstoffs
  • Erhöhung der Laufgeschwindigkeit an der Papiermaschine
  • Entlüftung von Streichfarben und Beschichtungen

LAMEX W: Entschäumer für Abwasser
Speziell für die Abwassertechnik wurden die Entschäumer der LAMEX W-Serie entwickelt. Überall dort, wo Schaum bei der Abwasserbehandlung und -aufarbeitung störend auftritt, haben sich die LAMEX W-Produkte bewährt. Beispiele für Anwendungen:

  • ungewollte Flotation von Belebtschlamm in Kläranlagen und damit unzureichende Rückführung aus dem Nachklärbecken
  • Schaumbildung in Faultürmen von Kläranlagen
  • tensidhaltige Abwässer
  • Verseifungsprodukte
  • Abwässer aus textilverarbeitenden Betrieben
  • Abwässer aus metallbearbeitenden Industrien
  • Flüssige Abfälle aus der Lebensmittelindustrie
  • alle Prozesse, bei denen es zu unerwünschter Schaumbildung kommt
© AGATEX Feinchemie GmbH